Fit in nur 20 Minuten pro Woche!


My Impulse Fit bietet Ihnen mit dem EMS-Training ein hocheffektives Ganzkörpertraining, bei dem schon mit niedrigem Zeitaufwand eine Vielzahl muskulärer Trainingsziele erreicht werden.

Um Ihr Wohlbefinden und Ihre Lebensqualität zu stärken, führen wir an Ihnen eine vollständige Körperanalyse durch und messen klare Ergebnisse wie z.B. Körperfett, Viszeralfett, Muskelmasse und weitere für Arme, Beine und Rumpf.

Natürlich werden Sie bei jedem Training von einem persönlichen Trainer mit individuellen und intensiven Übungen betreut.
Was bringt ein EMS-Training?


Vorteile an EMS-Training


  • Optimales Zeitmanagement dank fester Termine
  • Betreuung eines Personal Trainers
  • Effektives EMS Training & sichtbare Erfolge mit 20 Minuten Sport pro Woche
  • Dauerhafte Gewicht- und Fettreduktion
  • Verbesserung der Haut und Gewebestraffung
  • Gelenkschonendes Rückentraining
  • Muskuläre Dysbalancen ausgleichen
  • Förderung des Muskelaufbaus sowie Steigerung der Ausdauer, Schnellkraft und Maximalkraft
  • Steigerung der Leistungsfähigkeit
  • Verbesserung der Sauerstoffzufuhr
  • Verbesserung der Blut- und Leistungswerte
  • Besonders bei Frauen: Reduktion des Körperumfangs, vor allem in den Bereichen Taille, Hüfte und Oberschenkel, bei gleichzeitiger Straffung von Brust, Armen und Bauch
  • Besonders bei Männern: Muskelaufbau an Armen, Brust, Rücken, Beine und Bauch
  • Über EMS


    EMS bedeutet Elektromuskelstimulation und arbeitet mit bioelektrischen Impulsen, die über die Elektroden an der speziellen Funktionsweste direkt auf die gewünschte Muskelgruppe abgegeben werden. Dabei werden Niederfrequenzen genutzt, welche für den Menschen ungefährlich sind.
    EMS hat schon seit vielen Jahren Ihren Ursprung in der Physiotherapie und wird von Sportwissenschaftlern und Physiotherapeuten schon seit Jahren zum Kraft- und Muskelaufbau, zur Leistungssteigerung und Regeneration genutzt.
    Der Impuls aktiviert und kontrahiert die Muskeln und dadurch können einzelne Muskelpartien gezielt trainiert werden. Die Muskeln werden intensiver und länger trainierbar. Des Weiteren vermeidet ein gleichzeitiges Training aller großen Muskelgruppen einseitige Belastung und die Ausbildung muskuläre Dysbalancen.
    Für wen ist das EMS-Training geeignet?


    EMS-Training ist für jeden gesunden Menschen geeignet, egal ob Profisportler oder untrainierte Personen. Auch nach Verletzungen kann EMS sehr gut zur Rehabilitation angewandt werden, denn die Trainingsmethode ist äußerst gelenkschonend und eignet sich besonders für geschwächte Personen.

    Das EMS Training ist nicht geeignet für Menschen mit akuten Erkrankungen (bakterielle Infektionen oder entzündliche Prozesse), kürzlich vorgenommene Operationen innerhalb der letzten zwei Monate, Arteriosklerose (arterielle Durchblutungsstörungen), Stent oder Bypässe, die weniger als 6 Monate aktiv sind, unbehandelter Bluthochdruck, Diabetes Mellitus, elektrische Implantate (Herzschrittmacher), Tumor- oder Krebserkrankungen, Blutungsstörungen, Blutungsneigungen (Hämophilie), Neuronale Erkrankungen (Epilepsie), Bauchwand- oder Leistenhernien, Herz-Rhythmus-Störungen und frisch entlassene/gewordene Mamas müssen mindestens 6 Wochen warten, bis sie wieder mit einem EMS-Training anfangen können.
    5er Karte (5 Einheiten): 199,-
    10er Karte (10 Einheiten): 349,-
    Hier finden Sie uns!


    Adresse: Waldstr. 12, 64711 Erbach
    Tel.: 06062 91 88 38
    Öffnungszeiten


    Montag - Freitag: 10:00 - 19:00 Uhr
    Samstag: 11:00 - 16:00 Uhr
    sowie nach Terminvereinbarung